Der Wohn- und Essbereich

Der offene Wohn- und Essbereich wird durch die Kücheninsel voneinander getrennt. Im Südwesten mit befindet sich der Wohnbereich mit dem Freeform Sofa. Seine geschwungene Form erinnert an einen Ostseekieselstein, wie er an dem nur wenige Meter entferntem Ostseestrand überall zu finden ist. Die Fenster nach Süden und Westen lassen die Abendsonne herein und bereiten unvergessliche Stunden mit wunderbaren Sonnenuntergängen über der Ostsee.

Der offene Wohn- und Essbereich wird durch die Kücheninsel voneinander getrennt. Im Südwesten mit befindet sich der Wohnbereich mit dem Freeform Sofa. Seine geschwungene Form erinnert an einen Ostseekieselstein, wie er an dem nur wenige Meter entferntem Ostseestrand überall zu finden ist.

Die Fenster nach Süden und Westen lassen die Abendsonne herein und bereiten unvergessliche Stunden mit wunderbaren Sonnenuntergängen über der Ostsee.

Der Couchtisch wurde aus Wildesche speziell für „dat Penthus“ angefertigt. Er soll an ein Surfbrett erinnern und greift damit wieder das Thema Aktivurlaub an der Ostsee auf.. Damit auch bei Schietwetter keine Langeweile aufkommt, ist der Wohnbereich mit einem großen Flachbildfernseher, DVD- und Blue Ray Player und einer Playstation 4 ausgestattet. Aber auch für Musik ist gesorgt. Die Stereoanlage spielt nicht nur Ihre DVD’s und lokale Radiopragramme ab, auch Ihre eigene Musiksammlung kann via Bluetooth abgespielt werden. Wem dies immer noch nicht reicht, verbindet sich mit dem Internetradio oder diversen Streamingdiensten.

Herzstück des Essbereiches ist der große über 2 Meter lange Esstisch an dem 8 Personen bequem Platz finden. Die große die ganze Wand entlanglaufende Sitzbank lädt zum Verweilen ein. Fenster nach Süden und Osten lassen viel Tageslicht herein. Beim Frühstück genießen Sie bereits die Morgensonne die durch die Fenster hereinscheint. Die beiden Santorini Leuchten von Marset über dem Esstisch sollen an Schiffslaternen erinnern und bringen ein maritimes Flair herein.

 

UNSEREN NEWLETTER ABONNIEREN